Aktuell

Hervorgehoben

0 Titelseite 2015 - Kopie

Titelfoto: Kerstin Troch/ www.marathon.photos.com Bestellung der Druckausgabe hier im Shop

Mit einem Klick auf die Titelseite ist die  Bayerische Laufzeitung 2015 online aufrufbar.

Unsere Tipps:
25.04. Stadtlauf Mattighofen/A
26.04. Citylauf Ansbach
01.05. Frauenlauf Waldzell/A
02./03.05. Altmühltrail Gunzenhausen
03.05. Salzburg Marathon
03.05. Wings for Life München und Darmstadt
09.05. Münchner Kindl Lauf
10.05. Maisel`s FunRun Bayreuth
15.05. Rauschbergmeile Ruhpolding

> 2015 Laufkalender 4 April.
> Neu: Laufkalender 5 Mai
> Neu: BLV Halbmarathon 2015 – Ergebnisliste nach Altersklassen
Ergebnisliste Bayerische Crosslauf Meisterschaften 2015
Ergebnisse DM-Crosslauf-2015-SG-Indersdorf
> Wieder neue Vereine in Bayern eingetragen >Vereine
2015 Bayerische Laufzeitung on Tour 
> 2015 Geburtstage
schild geisterfahrer stop falsch v2 I0 DLV Maut – GRR forciert Protest-1

Männer können auch gesund

Videowettbewerb_Maennergesundheit_01Ziel ist es, Männer zu bewegen, ihr Image als Gesundheits- und Vorsorgemuffel abzulegen und sich mehr um das Allerwichtigste im Leben zu kümmern: um Gesundheit und Wohlbefinden.
Als besonderes Highlight veranstaltet der Landesverband der bayerischen Betriebskrankenkassen im Rahmen der Kampagne und in Kooperation mit dem Bayerischen Landes-Sportverband einen Videowettbewerb unter dem Motto „Männer können auch gesund“. Hierbei sollen Männer dazu angeregt werden, sich auf kreative Weise mit Themen auseinanderzusetzen, die zur Männergesundheit beitragen. Mitmachen können alle bayerischen Männer ab 16 Jahren – zu zweit oder in einem größeren Team.
Zum Wettbewerb:
Ihre Botschaften, die andere Männer für einen aktiven und gesunden Lebensstil begeistern, können die Teilnehmer in einem maximal dreiminütigen Video verpacken. Ob Musikclip, Werbespot oder eine andere Stilrichtung – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Der Einsendeschluss ist am 15. Mai 2015.
Preise:
Auf die Gewinnerteams warten Preise im Wert von 4.200 €:
1. Preis: 2.000 Euro
2. Preis: 1.000 Euro
3. Preis:    700 Euro
4. Preis:    500 Euro, einsenden an www.bkk-maennergesundheit.de

Was wir über unseren Körper wissen sollten

Orthotreff Logo - KopieWenn wir uns bewegen oder laufen, sollten wir unsere Körperhaltung kennen und über unseren Laufstil Bescheid wissen. Schließlich sehen wir uns nicht selbst, deshalb kann eine fachmännische Begutachtung von Außen und mit technischen Hilfsmitteln sehr aufschlussreich sein. Natürlich auch hilfreich, bevor Schwierigkeiten an Füßen, Beinen oder an anderen Stellen des Bewegungsapparates auftreten und nur durch langwierige medizinische Behandlungen beseitigt werden können. Orthotreff Waldkraiburg bietet bei Anmeldung bis zum 8. Mai www.orthotreff-waldkraiburg.de eine 3 D Haltungsanalyse für 19,90 Euro (statt 29,90) oder eine Lauftechnikanalyse für 39,90 Euro (statt 59,90) an.

Tobias Schreindl mit Marathon Bestzeit

Der amtierende Deutsche Marathonmeister Tobias Schreindl (LG Passau) bestätigte nach einer HM-Bestzeit im März nun auch mit einer neuen persönlichen Bestzeit beim Linz-Marathon in 2:18:32 Std. seine gute Form. Julia Viellehner (TSV Altenmarkt) steigt am Wochenende beim 30. Hamburg-Marathon in die lange Distanz ein. Ein viertel aller bayerischen Marathonläufe sind gelaufen. Mit 322 Finishern liegt der winterliche Johannesbad-Thermen Marathon in Bad Füssing vor dem Obermain Marathon in Bad Staffelstein (268) vorne. Vielstarter Felix Mayerhöfer (DJK Dasswang) gewann in diesem Jahr bereits zwei Marathonläufe, einmal wurde er Zweiter.
Marathonläufe in Bayern

Niederbayerischer Sonntagsauslauf in Pfarrkirchen

2015 PfarrkirchenKnapp 1000 Walker und Läufer erlebten in der niederbayerischen Kreisstadt einen “Bewegungstag im Grünen”. Fünf verschiedene Strecken auf Bayern`s ältester Trabrennbahn und im Naherholungsgebiet an Rott und Rottauensee brachten die Teilnehmer trotz strahlender Sonne nicht ins Schwitzen. Das Thermometer zeigte bei frischer Brise nur zehn Grad. Die Sieger hießen Rico Hamm (LT Zwecks da Gaudi) und Anja Straßburger (TV Altötting) im 1-km-Schülerlauf, Felix Wagner (LG Passau) und Melanie Felixberger (Arnstorfer LG) im 5,8-km-Hobbylauf, Dominik Wagner (LG Passau) und Christina Hofmann-Bößl (LVR Geiselhöring) im 11,2-km-Volkslauf sowie Daniel Kucevic (Union St. Radegund) und Barbara Drewlo (Laufgruppe Loiching) im Halbmarathon. Näheres hier im Bericht 2015. 04 Weko Halbmarathon Pfarrkirchen und den Fotos  oder auf www.halbmarathon-pfarrkirchen.de

Tom Bscheidl und Sonja Brandl gewinnen Dreiburgenland Marathon

Er gehört zu den schönsten Landschaftsläufen und nennt sich nicht wie andernorts Trail – der Dreiburgenland Marathon in Thurmansbang. Noch zieht er nicht die großen Massen an, hat keinen Aufnahmestop, sondern weitaus mehr zu bieten: herrliche Strecken über 5, 12, 21 und 42 Kilometer. Dazu Walking und Nachwuchsläufe. Vor allem aber eine ganz nette familiäre Atmosphäre mit einem Teller “Pichlstoana” für alle im Ziel. Die diesjährige Ausgabe hatte gerademal 273 Teilnehmer, die Organisator Ludwig Schürger wie immer persönlich im Ziel empfing. Sieger im Marathon mit über 800 genussvollen Höhenmetern waren Tom Bscheidl (TV Zwiesel) in 2:52:23 und Sonja Brandl (DJK Laufwölfe Fürsteneck) in 3;27:21. Mehr dazu unter www.hotel-schuerger.de. Vielleicht sehen wir uns am 16. April 2016 im schönen Bayerischen Wald? Oder vorher bei einem urlaubsaufenthalt, um mit dem Chef die Strecken der Gegend kennenzulernen. Auf alle Fälle vormerken!

In Italien nur mit Startpass oder Gesundheitszeugnis

Fahne Italien 2 - KopieWir fahren so gerne nach Italien und haben große Freude an den Veranstaltungen – demnächst in Meran am 26. April, in Brixen am 27. Juni, beim Reschenseelauf am 18. Juli oder im Herbst beim Garda Trentino Halbmarathon in Riva am 8. November und beim Florenz Marathon am 29. November. Der italienische Verband aber schreibt für die Teilnehmer aus dem Ausland die Angabe der Startpassnummer mit Verein und ein aktuelles ärztliches Gesundheitszeugnis vor. Den Veranstaltern müssen diese Angaben vorliegen! Näheres auf der Website der Veranstalter. Anhängend hier ein Muster > Gesundheitszeugnis

Walken hält viele interessante Formen bereit

0 Dreiburgenland Marathon 1Einfach nur walken ist die Grundform, auf Dauer eher langweilig. Deswegen hat man eine Reihe von neuen Varianten beim Walken entwickelt und sogar jetzt bei Veranstaltungen in die Tat umgesetzt. Walken und Golfen ist eine davon – und wer das Walken mit vielen Gleichgesinnten jetzt im Frühling erleben will, hat eine reiche Auswahl z.B. in Thurmansbang/Bayer. Wald am 18. April, in Pfarrkirchen/Ndb am 19. April sowie rund um Neuburg/Donau
0 Fruehjahrswalking Neuburg und Umgebung
0 Pfarrkirchen Halbmarathon_2015_Flyer
0 Walken und Golfen