Daheim bleiben oder auswärts laufen?

Die Frage stellt sich mehr denn je in diesen Monaten. Ob beim Trostberger Alzauenlauf am 8.November und den immer noch reichhaltigen Terminen im bayerischen Laufkalender starten – oder beim Geinberg Therme Lauf (9. November) mit anschließender Relaxphase bei unseren österreichischen Nachbarn schnuppern – oder gleich an den Gardasee beim Trentino-Halbmarathon die südliche Sonne am 9. November genießen. Läufer und Läuferin haben stets noch eine gute Auswahl.
Trostberg 2014 - Kopie0 Geinberg Thermenlauf 9.November
0 Riva 2014
0 Riva percorso2014

Shoe4Africa – sollte man sich merken!

Ein neuer Verein ist aus der Taufe gehoben worden. Shoe4Africa Deutschland e. V. ist ein gemeinnützig eingetragener Förderverein mit Sitz in München, gegründet im Mai 2014. Und den Namen sollte man sich merken. Denn Shoe4 Africa steht für Bewegung, Bildung und Gesundheit in Ostafrika.  Es gibt bereits viele prominente Botschafter, vor allem auch aus der Laufszene, wie z.B. Prof. (DHfPG) Dr. Thomas Wessinghage, ärztlicher Direktor des Medical Parks in Bad Wiessee und ehemaliger Spitzensportler.  Einen kompakten Überblick über Shoe4Africa finden sie hier
2015 Benefiz Shoe4Africa_Profil

Ein Bayer sorgt beim BMW Frankfurt Marathon für Schlagzeilen

Und zwar regelmäßig und positive. Renndirektor Jo Schindler -Bayer- hat den guten alten Höchst Marathon eine noch erfolgreichere Zukunft gegeben. Jährlich wechseln sich beim Showdown in “Mainhattan” bei einem der letzten großen Marathonläufe des Jahres die Schlagzeilen ab: “Weltrekord nur knapp verpasst, Teilnehmerrekorde, der grünste Marathon usw.” Und gestern war es ein Deutscher, der heute in aller Munde ist: Arne Gabius hat in 2:09:32 Std. eine Fabelzeit erzielt -für einen Deutschen, in seinem ersten Marathon! Da verblasste sogar die neuerliche Steigerung des Julian Flügel (LG Telis Finanz Regensburg) als bester Bayer und zweitbester Deutscher in 2:14:20 Std. BMW Frankfurt Marathon immer TOP
Frankfurt Marathon DM 2015

BMW Frankfurt Marathon kurz vor dem Start

Hier sind die neuesten Informationen für einen der bestbesetzten und ältesten BMW_FFM_finalMarathon in Deutschland. Und immer herrscht Spannung auf vielen Ebenen, wenn in Frankfurt der Marathon gestartet wird. Spannung auch dahingehend, dass hier immer auch der Weltrekord fallen könnte. Die Besetzung ist international erstklassig und viele neue Spannungsfelder tun sich durch das Debüt von Arne Gabius und das Abschneiden der beiden Regensburger Philipp Pflieger und Julian Flügel auf. Das hr-Fernsehen überträgt am Sonntag live von 11 bis 14 Uhr.
BMW Frankfurt Marathon kurz vor dem Start

Ultratrail Lamerwinkel 2015 - KopieIm Bayerischen Wald fällt am 30. Mai 2015 der Startschuss zu einem außergewöhnlichen und für Deutschland einzigartigem Trailrennen. Der Ultra Trail Lamer Winkel besticht nicht nur durch seine landschaftliche Schönheit, sondern vor allem auch durch seinen Trailanteil vom über 70 Prozent. Eine physische und psychische Grenzerfahrung an der Grenze zu Tschechien mit einer Streckenführung über die schönsten Berge des Bayerischen Waldes. Neugierig? Hier sind die zu erwartenden Eindrücke > 2015 Ultra Trail Lamer Winkel – Grenzerfahrung im Bayerischen Wald am 30.Mai

Wolfgangseelauf wächst von Jahr zu Jahr

Er ist zweifelsohne ein Klassiker. Doch das alleine reicht nicht aus, um die Teilnehmerzahlen Jahr für Jahr zu steigern. Der Int. Lauf rund um den Wolfgangsee/A hat ein perfekt abgestimmtes Streckenangebot, eine bewährte Organisation und eine Landschaft zum Träumen. Nein, natürlich zum Laufen und deswegen waren diesmal über 4000 Starter gemeldet und erlebten einen Bilderbuchtag. Mehr dazu im Bericht > Wolfgangseelauf 2014

Jura2000 strahlte um die Wette

Das mittelalterliche Städtchen Greding in Mittelfranken strahlte um die Wette. Perfektes Laufwetter und großartige Wettkämpfe im Schülerlauf um die Stadtmauer, über eine oder zwei Runden hinaus in die herbstliche bunte Landschaft. Höhepunkt war der Jura2000 Halbmarathon, den Bernadette Rotter in 1:35:27 und Felix Mayerhöfer (DJK Dasswang) in 1:13:10 gewannen. Um manche Wette ging es auch beim HM-Staffellauf bei einer Veranstaltung, die im nächsten Herbst 2015 wieder im Nachbarort Beilngries Station macht. Fotos sind hier online. Mehr unter www.jura-2000.de

Zwei Juwelen des Laufsports: Altötting und St. Wolfgang

„Zwei Wallfahrtsorte – zwei Läufe“ – damit wollen der 23. OMV Halbmarathon in Altötting am 21.September 2014 und der 43. Int. Wolfgangseelauf – Salzkammergut Marathon am 19. Oktober 2014 im Sinne vieler Hobbyläufer für ihre Veranstaltungen werben. Das Besondere dabei: Wer 2014 beide Rennen läuft (21,1 km in Altötting und 27 oder 42,195 km in St. Wolfgang) kann einen von drei tollen Preisen (u. a. ein Wochenende am Wolfgangsee) gewinnen. Das Prozedere ist denkbar einfach: Wer beide Läufe absolviert hat und an der Verlosung teilnehmen möchte, sendet nach dem Wolfgangseelauf einfach ein E‐Mail an halbmarathon@gmx.de mit folgenden Daten: Name, Adresse, E‐Mail, Telefon, Platz und Zeit in Altötting und St. Wolfgang. Die Gewinner werden unmittelbar nach der Verlosung verständigt.

Läuferischer Doppelschlag in der Schweiz

Mit der Premiere des Transruinalta und dem traditionsreichen Transviamala gehen am kommenden Wochenende zwei Schluchten-Trails am selben Ort über die Bühne. Während es am Samstag beim 42 Kilometer langen Transruinalta noch freie Plätze gibt ist der Transviamala am Sonntag längst ausgebucht. Was heißt: das sollte man sich vielleicht anschauen und für 2015 vormerken!
Transruinalta 2014 Helfer
Transruinalta Läufer Seppi Neuhauser