Aktuell

Hervorgehoben

Titelfoto: www.marathon.photos.com Bestellung der Druckausgabe hier im Shop

Mit einem Klick auf die Titelseite ist die  Bayerische Laufzeitung 2015 online aufrufbar.

> Laufkalender 9 September
2015 Bayerische Laufzeitung on Tour 
> 2015 Geburtstage
Blv_Logo_RGB - Kopie

 

 

 

 

Durchatmen für einen schönen Laufherbst

2015 Pleinfeld - KopieDie große Hitze ist vorbei und wir freuen uns auf einen Laufherbst mit vielen und wunderbaren Veranstaltungen in den Monaten September und Oktober. Dazu steht der aktualisierte Laufkalender September zur Verfügung und bald wird auch der für Oktober fertig sein.
Laufkalender 9 September
Laufkalender 10 Oktober Entwurf
Postalm_Berglauf_Ausschreibung 05.09.2015
Zweistädtelauf Wolframs-Eschenbach 26.09.2015_
Grenzlandcup 2015
Transviamala 2015

In Karlsruhe ist Tanz und Stimmung vorprogrammiert

2015 Karlsruhe - Kopie - KopieWenn am 19./20. September in Karlsruhe gelaufen wird, dann ist auch Tanz und vor allem Stimmung vorprogrammiert. Das ganze Laufspektakel zum 300-jährigen Geburtstag der Stadt Karlsruhe gibt es vor allem, aber nicht nur für Marathonläufer. Für Halbmarathonis, Walker und Fitnessläufer gibt es ebenso etwas zu erleben auf einer Strecke, die es so nicht mehr geben wird. Der 33. Fiduca Marathon in Karlsruhe hat also ein großes Programm vor sich, besonders auch für die Zuschauer. Also auf nach Karlsruhe! Baden-Marathon Karlsruhe 2015

Johannesbad Thermen Marathon kann ab sofort gebucht werden

Bad Füssing 2015 (56) - KopieDer wahrlich warme Sommer scheint vorbei zu sein, und schon hat der Thermen Marathon am 14. Februar 2016 in Bad Füssing seine Anmeldepforten geöffnet > Link. Es lohnt sich gleich einen Aufenthalt mitzubuchen. Das Top-Läuferhotel „Der Königshof“ hält noch viele Wünsche und Termine offen, ist aber bis zum Veranstaltungswochenende restlos ausgebucht. Die Laufstrecken in und um Bad Füssing laden aber auch jetzt schon zu einem Probeaufenthalt im Königshof ein. Was in Bad Füssing beim Marathon, Halbmarathon, 10-Kilometer- und Kinderlauf zu erwarten ist zeigt ein Bericht aus diesem Jahr >2015. 02 Bad Füssing

Klasse Atmosphäre beim Rupertusthermen-Lauf in Bad Reichenhall

2015 Bad ReichenhallWetter und Strecke top! Der 9. Rupertusthermen-Lauf in Bad Reichenhall versprach allen Teilnehmern wieder einmal eine schöne Veranstaltung. Und er hat Wort gehalten mit hervorragender Organisation und schönsten Strecken von Kinderläufen bis hin zum Halbmarathon. Doch kaum ist die Veranstaltung gelaufen, blickt man in Bad Reichenhall schon auf das 10. Jubiläum, dessen Termin man heute schon vormerken sollte. Hier ein Bericht > Rupertusthermenlauf Bad Reichenhall

Kärnten läuft in eine neue Dimension

KL_15_LOGO_4cMit einer Steigerung der Teilnehmer um etwa 20 Prozent lief das 3-Tage-Event am Wörthersee in eine neue Dimension. 10 Bewerbe hatten bei KÄRNTEN LÄUFT für Meldungen in Richtung der 10.000er Marke gesorgt – bei bestem Laufwetter nach dem Motto: Pack die Badehose ein. Die starken Läufer vom Team Memmert des TSG 08 Roth nahmen das nach einem famosen Halbmarathon wörtlich und schwammen sich im Wörthersee nach dem Zieleinlauf aus. Die bayerischen Teilnehmer waren im internationalen Klassefeld gut dabei: Philipp Pflieger (LG Telis Finanz Regensburg) war als Achter bester Europäer, Tina Fischl (LG Passau) kam ebenfalls auf den achten Platz. Eine Bilderauswahl gibt es hier, der Bericht hier > Kärnten läuft 2015

Adam Zahoran Bayerischer 100-km-Meister

Ultra Jakob  ©BAYERISCHE LAUFZEITUNG (136)Bei sehr schwierigen Witterungsverhältnissen gewann Adam Zahoran (LG Bamberg) den 100-km-Auenseelauf in Leipzig und damit in 7:28:28 Std. auch unangefochten die dort ausgetragene Bayerische Meisterschaft. Zweiter wurde Bernhard Munz (LG Allgäu/Kempten) in 8:21:12 vor Christian Jakob (SV Schwindegg) in 8:51:51. Der in Folge vierfache Bayerische Meister über diese Distanz Christian Jakob (unser Bild) konnte seinen fünften Titel nicht erringen und stand mehrmals vor einer Aufgabe. Der Lohn für sein Durchhalten war der Mannschaftstitel gemeinsam mit Günther Weitzer und Markus Müller mit dem SV Schwindegg. Alle Ergebnisse hier

Wandern und Walken – ein Highlight im beginnenden Herbst

Bad Griesbach Pension Logo 2 - KopieDie Jahreszeit ist wie geschaffen für die sanften Sportarten Wandern und Walken. Und Veranstaltungen zum gemeinsamen Erleben gibt es natürlich auch, z.B. am 5. September in Fürstenstein/Bayerischer Wald (die Anmeldung läuft noch bis zum 20. August) für die 12 Stunden im Ilztal&Dreiburgenland, oder am 12. September in Bad Griesbach/Niederbayern, der „Bayerischen Toskana“ mit 17 ausgewiesenen Strecken. Die Pension Zur Oberen Mühle bietet dazu ein interessantes Sonderarrangement an.
Wanderevent 5. September
Veranstaltungskalender Obere Mühle August – Anfang Oktober 2015

Hier läuft die pure Lust – bei Freeandout in Ampfing

2015 Freeandout - KopieDiese Art zu laufen schlägt ein: beim Freeandoutlauf im oberbayerischen Ampfing gibt es weder eine Startnummer noch eine Ergebnisliste. Dafür aber ein landschaftlich überaus reizvolle Runde im und über dem Isental, die wahlweise einmal (7 km), zweimal (14 km) oder auch dreimal (Halbmarathon) gelaufen werden kann und darf. Für die Kinder gibt es eine kleine 1000-m-Runde. Im Ziel wartet dennoch ein Urkunde für diejenigen, die ihre Zeit ganz persönlich bestätigt haben wollen. Teilnehmen darf jeder, der sich ein Funktionsshirt im Sportfachgeschäft Freeandout holt oder noch kurzfristig am 13. September, bevor um 10 Uhr der Startschuss fällt. 1000 Shirts sind vorrätig …und geben dann ein Bild einer großen Läuferschlange ab, das jährlich in der Farbe wechselt – diesmal in neongelb. Auf geht`s in Ampfing in der Grünen Lagune. Ampfing und der Freeandoutlauf (1)
Ampfing und der Freeandoutlauf (2)

Wer sucht noch eine Übernachtung für „Kärnten läuft“ ?

2015 Kärnten kleinErfahrungsgemäß sind die Übernachtungsmöglichkeiten für das große Lauf-Wochenende vom 21. bis 23. August am Wörthersee schnell erschöpft. Besonders dann, wenn sie nicht weit von der Running-City in Klagenfurt am Strand liegt. Wir haben noch ein Angebot für 2 Übernachtungen vom 22. bis 24. August im DZ zur Verfügung. Wer Interesse hat, meldet sich unter info@bayerischelaufzeitung.de oder Telefon 08631-16 64 64