Aktuell

Hervorgehoben

Bestellung der Druckausgabe mit 172 Seiten hier im Shop

Mit einem Klick auf die Titelseite ist die  Bayerische Laufzeitung 2018 online aufrufbar – Die Jahresausgabe 2018 kann hier als Druckausgabe bestellt werden. Wir empfehlen sie besonders für Vereine, Lauftreff`s, Gruppen, Firmen und Touristinfo`s. 

 Unsere nächsten Tipps:

21.04. Dreiburgenland Marathon Thurmansbang/Ndb
21.04. Halbmarathon Jetzendorf/Obb
22.04. Spreewald Marathon Burg 
28.04. Stadtlauf Mattighofen/A
29.04. Landshut läuft/Ndb
29.04. Benefizlauf Seligenporten/Opf
29.04. Half Marathon Meran-Algund/I

01.05. Frauenlauf Waldzell/A
05.05. Münchner Kindl Lauf/Obb
05.05. Chiemgau Trail Run Marquartstein/Obb
06.05. Citylauf Ansbach/Mfr
06.05. KKH-Spendenlauf München/Obb
06.05. Maisels FunRun Bayreuth/Ofr
06.05. Trollinger Marathon Heilbronn

 

♦ Aktualisiert > Laufkalender 4 April 2018
♦ Aktualisiert > Laufkalender 5 Mai 2018
♦ Laufkalender Januar-Dezember 2018

♦ ÖLV LAUFKALENDER 2018

♦ Bayerische Laufzeitung on Tour 2018

Neu eingestellt:
Bilder Marathon Deutsche Weinstraße hier
♦ Bilder Stampfl Berglauf Au a.Inn hier
♦ Bilder Berta Hummel Lauf Massing hier
Bilder Lauf für ein Leben Eiselfing hier
♦ Bayerische Meisterschaften 2019 hier

 


„Lauf für ein Leben“ wird in Eiselfing weitergeführt

Jürgen Forster und Dietmar Mücke bei ihrem Eiselfinger Lauf

Es wäre wirklich schade gewesen, wenn es diesen Lauf nicht mehr gegeben hätte. Nach langem Zögern hat sich der TSV Eiselfing entschlossen, das Erbe von Elfie Reischl fortzuführen. Sie hat vor zwanzig Jahren diesen Benefizlauf nicht nur ins Leben gerufen, sondern als Lehrkraft den Sinn und Zweck dieser Veranstaltung auch in den Unterricht mit hinein genommen. Über 1000 teilnehmende Kinder waren das „bewegende“ jährliche Ergebnis. Spenden von 50.000 bis 80.000 Euro jährlich das zahlenmäßige Resultat eines wohl einmaligen Laufes. Nachdem sie im letzten Jahr verabschiedet wurde, sah sich die örtliche Schule als Veranstalter nicht mehr im Stande, diese Veranstaltung weiter zu führen. Weiterlesen

Bayerische Halbmarathon Meisterschaften in Amberg

Christine Sachs (LG Mettenheim)

Das Rennen war in vielen Passagen bis hin zum Ziel spannende, jedoch nicht erstklassig. Am Ende hatten unter nur 163 Teilnehmern Brenda Kebeya (LG Bamberg) in 1:16:14 Std. und Patrick Weiler (LAC Quelle Fürth) in 1:11:04 Std. die Nase vorn. So wie auch so viele Altersklassen- und Mannschaftstitel in Amberg vergeben wurden. Christine Sachs (LG Mettenheim) heimste in den letzten zwei Wochen gleich drei Titel ab – von der Regionsmeisterin im Crosslauf bis zum Deutschen Titel im Halbmarathon. Und jetzt natürlich auch der Bayerische in der W60. Weitere Sieger sowie alle Ergebnisse hier > BLV Halbmarathon 2018

TOP7-Südtirol feiert den 25. Half Marathon Meran-Algund ausgelassen mit

In exakt zehn Tagen wird die Top7-Serie 2018 mit einem weiteren Klassiker fortgesetzt. Am Sonntag, 29. April fällt in der Freiheitsstraße von Meran der Startschuss zum 25. Half Marathon Meran – Algund, zu dem OK-Chef Martin Sanin auch in diesem Jahr mehr als 1000 Teilnehmer erwartet. Die Vorbereitungen sind weitestgehend abgeschlossen, die Anmeldungen laufen indessen auf Hochtouren. Meran_Algund_2018
tra esattamente 10 giorni la serie podistica Top7 continua con un’altra classica altoatesina. Infatti, domenica 29 aprile in Corso della Libertà di Merano ci sarà il via per la 25/a edizione della Half Marathon Merano – Lagundo. Martin Sanin, presidente del comitato organizzatore, è fiducioso di poter dare il benvenuto a oltre 1000 concorrenti. I preparativi si sono conclusi mentre le iscrizioni corrono a pieno ritmo.

Der „Geheimtipp“ geht in die zweite Runde: Münchner Blutenburglauf startet am 15. Juli

Noch ist es ein Geheimtipp für München und Umgebung und eine Laufveranstaltung, bei der es etwas zu erleben gibt. Nach der Premiere 2017 geht der Blutenburglauf genau dort wieder in die zweite Runde, die ihn auf Anhieb gleich beliebt gemacht hat. In München-Untermenzing erwartet Dich eine der schönsten Strecken in München. Von der altehrwürdigen  Aschenbahn geht es der Würm entlang rund um das Schloss Blutenburg. Nicht nur München`s Zweiter Bürgermeister Josef Schmid war begeistert von dieser Atmosphäre: herzlich und dörflich mitten in der Großstadt. Und des Beste: alle Startgelder fließen Dank anderweitiger Sponsoren zu 100 Prozent in ein gemeinnütziges Projekt des ausrichtenden Rotary Club München-Blutenburg Gemeindienste e.V..
Die Anmeldung ist hier freigeschaltet. Ein Stimmungsbericht von 2017 lesen Sie hier in der Bayerischen Laufzeitung > Bayerische Laufzeitung 2018. 18 – Blutenburglauf

Läufer schwitzen einen guten Tropfen beim Marathon Deutsche Weinstraße

Von Erwin Fladerer und Rosi Ober
Bildergalerie hier
Ergebnisse hier

Die Bayerische Laufzeitung war zwischen Bockenheim und Bad Dürkheim beim 11. Marathon Deutsche Weinstraße unterwegs – und es gab dennoch keinen bayerischen Sieg. Jedoch viele freudige Gesichter unter allen, auch bayerischen Teilnehmern. Denn wann hat man schon so einen sonnigen Tag bei gut 20 Grad im Monat April?  Weiterlesen

Sportlicher Vatertag in Wasserburg am Inn – Jubiläumslauf am 10. Mai 2018

Ja, wo gibt`s denn sowas! Das sollte man sich nicht entgehen lassen und mit der ganzen Familie am 10. Mai 2018 einen Vatertagsausflug nach Wasserburg am Inn unternehmen. Und der darf ruhig auch ein bischen sportlich sein. Beim 10. Badria Jubiläumslauf darf zwischen 9 und 12 Uhr gelaufen, gewalkt und gewandert werden. Auch Kinderwagenschieber sind nicht verboten. Es werden 4 verschiedene Strecken -5 km – 5,5 km – 10 km – 15 km- angeboten. Es ist ebenso einfach wie zwanglos: einfach am 10. Mai zwischen 9 und 12 Uhr hinkommen (Badria Sport- und Freizeitzentrum, Alkorstraße, 83512 Wasserburg am Inn),1 Euro Startgeld bezahlen (ja richtig gelesen 1 Euro), eine der Strecken laufen, walken oder wandern und zum Schluss darfür noch eine Badria-Freikarte abholen. Das alles mit tollen Rahmenprogramm im Badria-Biergarten mit Bewirtung, Musik der Stadtkapelle und Gewinnspiele. Im Starterpaket mit Badria-Freikarte ist für jeden Teilnehmer natürlich auch ein Gratisexemplar der Bayerischen Laufzeitung 2018 enthalten.
Bayerische Laufzeitung 2018. 20- Wasserburg am Inn

Jetzt das Saisonfinale am Gardasee planen – Spezialangebot für deutsche und österreichische Vereine und Gruppen

Ein besonderes Angebot für Vereine und Teams aus Deutschland und Österreich
Das Saisonfinale 2018 am Gardasee! Vereine und Teams erhalten Freistarts für wahlweise 10 oder 21 Kilometer

bei 6 Teilnehmern » 1 Freistart
bei 11 Teilnehmern » 2 Freistarts
bei 15 Teilnehmern » 3 Freistarts
bei 20 Teilnehmern » 5 Freistarts

Garda Trentino 2018
Garda Trentino Anmeldung 2018
Garda Trentino-gesundheit-form

Abt Laufsporttag Kempten: Rasanter Start in die Saison

Einen rasanten Start in die Saison verspricht der Abt Laufsporttag am Sonntag, 15. April in Kempten. Über 2500 Teilnehmer erwartet Organisator Joachim Saukel auch heuer wieder zur größten Allgäuer Laufveranstaltung, deren besonderer Reiz in der Strecke liegt. „Auf allen Distanzen führt die Strecke durch die Kemptener Innenstadt“, sagt Joachim Saukel. Vorbei an tausenden von Zuschauern geht es für die Läufer auf der Lang- und Kurzdistanz (21,1 und 5 Kilometer, beide amtlich vermessen) von der Basilika zur Residenz, über den Rathausplatz bis hin zur Iller und entlang des Hofgartens zurück auf den historischen Hildegardplatz. Teilnehmer am Halbmarathon meistern vier Runden. „Diese Streckenführung macht beide Distanzen lebendig – es gibt immer etwas zu sehen und am Streckenrand ist einiges geboten“, weiß Joachim Saukel aus Erfahrung. Weiterlesen