Aktuell aus #Deutschland #Bayern #Österreich #Italien #Schweiz

Hervorgehoben

Bestellung der Druckausgabe 2020 inkl. Laufkalender mit einem Klick

1000 Termine in D-A-I-CH kostenlos integriert in der Bayerischen Laufzeitung

Trainingstipps und Aufzeichnungen für ein ganzes Jahr. Bestellung per klick

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit einem Klick auf die Titelseite ist die  Bayerische Laufzeitung 2020 online aufrufbar. Sie kann hier als Druckausgabe bestellt werden. Wir empfehlen sie besonders für Vereine, Lauftreff`s, Gruppen, Firmen und Touristinfo`s. 

Unsere nächsten Tipps:

15.03. Messelauf Ried/A
28.03. Volkslauf Fürstenried/Obb
28.03. 20. Frühlingslauf Innsbruck/A

04.04. Stampfl Berglauf Au a.Inn/Obb
05.04. Marathon Deutsche Weinstraße Bad Dürkheim
 

♦ Aktualisiert > Laufkalender 2 Februar 2020
♦ Aktualisiert > Laufkalender 3 März 2020

♦ Aktualisiert > ÖLV LAUFKALENDER 2020-11.2.20

Schon fast 500 Nennungen für den Brixen Dolomiten Marathon am 4. Juli 2020

Bayerische Laufzeitung, 23. Februar 2020

Die Startnummern für die elfte Ausgabe des renommierten Berglaufs in der Südtiroler Domstadt gehen sprichwörtlich weg wie die warmen Semmeln. Viereinhalb Monate vor dem ersten Startschuss am Samstag, 4. Juli um 0.01 Uhr am Domplatz in Brixen haben sich rund 500 Bergläuferinnen und -läufer aus 23 verschiedenen Nationen für den Klassiker angemeldet. Gleichzeitig steht auch das neue Design für die Finisher-Medaillen fest. Weiterlesen

Gut gestartet… der 38. Fiducia & GAD Baden-Marathon am 20. September 2020

Bayerische Laufzeitung, 23. Februar 2020

Der diesjährige Winter scheint nahezu auszubleiben, eine Winterlaufpause damit möglicherweise auch. Vielleicht ist dies einer der Gründe – neben einer gelungenen Veranstaltung 2019 -, dass in diesem Jahr die Nachfrage für den Fiducia & GAD Baden-Marathon so früh richtiggehend boomt. Rund 30 % Plus gegenüber dem Vorjahreszeitraum hatten wir schon einige Zeit nicht mehr – eine solche Resonanz spornt uns besonders an. Passend zum sportlichen Frühjahrsaufschwung besteht noch bis zum 29. Februar 2020 die Möglichkeit, sich zum günstigsten Startgeldtarif für den diesjährigen Fiducia & GAD Baden-Marathon in Karlsruhe zu registrieren. 

Alle Infos hier > Karlsruhe Ausschreibung_

Best Western Reisewelten 2020 – auch etwas für Läufer

Urlaub mit Best Western – die passenden Destinationen und Angebote bündelt der Urlaubskatalog „Reisewelten 2020“.

Bayerische Laufzeitung, 22. Februar 2020

Best Western Hotels & Resorts sind in den schönsten Urlaubsregionen und Städten vertreten – das zeigen sie im neuen Urlaubskatalog „Reisewelten 2020“. Vom Urlaub am Meer über Wellness-Angebote und Bergurlaub bis hin zu Städtetrips: Mit vielfältigen Arrangements und Themenwelten für jeden Geschmack kann die Reiseplanung starten.

Raus aus dem Alltag und Lust auf Meer, Wellness und Natur? Oder doch lieber ein quirliger Citytrip samt kulinarischem Highlight? Alles kein Problem: Im neuen Urlaubskatalog „Best Western Reisewelten 2020“ finden Reiselustige vielfältige Ideen und Angebote für individuelle Aufenthalte in drei Ländern Europas. Ob aufregende Metropole, idyllischer Urlaub auf dem Land oder Entspannung am See: Best Western Hotels & Resorts bietet für jede Reise und Feriendestination das passende Hotel. So stellt der neue Best Western Planer für Urlaubs- und Kurzreisen rund 70 Angebote in den drei Ländern Deutschland, Österreich und der Schweiz vor und gibt einen Einblick in die schönsten Ferienziele, die Zentraleuropa zu bieten hat. Parallel finden Urlauber alle Packages, Angebote und Hotels auf der zugehörigen Webseite www.bestwestern.de/reisewelten. Weiterlesen

Österreichische Läufe sind für Bayern immer wieder ein Highlight

Bayerische Laufzeitung, 21. Februar 2020

Läufe in Österreich sind besonders für Teilnehmer aus Bayern immer wieder etwas Besonderes. Das betrifft einerseits das leistungsmäßige Messen mit den Nachbarn, andererseits können wir von den Veranstaltern immer wieder etwas abschauen. Ganz zu schweigen von den landschaftlichen Genüssen. Der ÖLV-Laufkalender 2020 regt zum Planen an und viele der Termine stehen auch monatlich aktualisiert im Laufkalender der Bayerischen Laufzeitung.
ÖLV LAUFKALENDER 2020-11.2.20

„Der Schmerz vergeht, der Stolz bleibt!“ Jedermann Zehnkampf in München

Bayerische Laufzeitung, 20. Februar 2020

Unter diesem Motto besteht 2020 wieder die Möglichkeit die Faszination Zehnkampf selbst auszuprobieren. Gemeinsam mit dem VfR Garching von 1921 e.V. veranstaltet das Leichtathletik Förderzentrum München e.V.
den 5. Münchner Jedermann-Zehnkampf
am 04./05.07.2020
im Stadion am See in Garching
Der Jedermann-Zehnkampf steht allen Sportlerinnen und Sportlern von 14 bis 99 Jahren offen, die sich an zwei Tagen der Herausforderung eines Zehnkampfs stellen und die besondere Atmosphäre erleben wollen. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit den Jedermann-Zehnkampf in Mannschaften mit bis zu 5 Teilnehmern zu bestreiten und sich dabei die Disziplinen aufzuteilen. Auslobung und Anmeldung unter
www.zehnkampf-muenchen.de. Weitere Infos hier > Jedermann Zehnkampf Ausschreibung 2020

SportScheck RUN 2020: Startschuss für den guten Zweck

Bayerische Laufzeitung, 19. Februar 2020

Unterhaching – Beim Laufen geht es nicht für jeden darum, möglichst schnell über die Ziellinie zu sprinten. Für viele dreht sich vielmehr alles um ein besonderes Lauferlebnis. Genau dieses Gefühl erwartet begeisterte Läuferinnen und Läufer beim SportScheck RUN in ihrer Stadt. Die erfolgreiche Event-Reihe geht mit spannenden Neuerungen und Specials in die nächste Runde. Im Rahmen einer Kooperation mit der Hilfsorganisation „SOS-Kinderdörfer weltweit“ gibt es in 14 Städten erstmals einen SOS-CorporateRUN. Highlights für den SportScheck RUN 2020 bilden auch zwei neue District RUNs.

Siebenmal City RUN, achtmal Night RUN und zweimal District RUN: Ab dem 4. April tourt der SportScheck RUN durch ganz Deutschland. Weiterlesen

Bayerische Crosslauf Meisterschaft bot rasanten Outdoorsport

Bayerische Laufzeitung, 17. Februar 2020

Alle Informationen hier
Alle Ergebnisse hier
Eine Bilderauswahl hier

Von Erwin Fladerer und Rosi Ober

Bayerische Crosslauf Meisterschaft bot rasanten Outdoorsport

Buttenwiesen macht sich immer wieder einen Namen als Ausrichter von Crosslauf Veranstaltungen. Schon zum sechsten Mal fanden hier im Dunstkreis der schwäbischen Hauptstadt Augsburg die Bayerischen Titelkämpfe statt, 1986 richtete man gar die Deutschen Crosslauf Meisterschaften aus. Die Schwaben im Allgemeinen und die LG Zusamtal im Besonderen können Crosslauf! Das Gelände rund um die Riedblickhalle bietet viele Möglichkeiten. Dabei wurde diesmal ein leicht coupiertes Wiesengelände gewählt; der angrenzende Wald konnte seine Ruhe behalten.
Nach Buttenwiesen kamen die bayerischen Crossläufer wieder in großer Anzahl. Auch wenn sich so manche Stimme noch mehr Teilnehmer und so manch bayerische Eliteläufer mehr gewünscht hätte – die Schwaben waren zufrieden. Und sah man die großen Felder der jugendlichen Läuferinnen und Läufer, braucht man sich um die Läuferzukunft keine Sorgen machen, oder?
9 Läufe wurden vom Organisationsteam pünktlich abgewickelt. Vor allem die jugendlichen Teilnehmer/innen brachten noch dazu viele Zuschauer, Trainer und Betreuer mit, sodass auch die Kulisse meisterschaftswürdig war. Hier der Bericht > Bay. Cross Buttenwiesen 2020

999 Startplätze für ein Laufvergnügen -Schnell sein lohnt sich

Bayerische Laufzeitung, 16. Februar 2020

Er nennt sich „Teams in Bewegung“ und verspricht mit Arbeitskollegen und Freunden einen außergewöhnlichen Feierabend. Rund um den Hasenöhrl-Hof in Geitau bei Bayrischzell dürfen sich am 27.Mai ab 19 Uhr kleine und große Firmen. Unternehmen, Behörden ect. auf eine außergewöhnliche Party freuen. Dazu stehen 999 Startplätze zur Verfügung. Es ist angeraten, sich schnell für diesen Start zu entscheiden. Denn die Plätze sind immer schnell ausgebucht. Hier besteht gleich die Möglichkeit dazu – für den sportlichen Teil eines wunderschönen Landschaftslaufes mit einem guadn Essen danach. Und hier sind die Eindrücke vom letzten Jahr zusammengefasst! Wir waren dabei und werden auch am 27. Mai 2020 wieder von „Teams in Bewegung“ berichten.

Altmühltrail: Alles klar für 2020 – Anmeldung startet am 24. Februar

Bayerische Laufzeitung, 15. Februar 2020

Topevent für Trailrunner und Wanderfreunde öffnet Anmeldung am 24. Februar – Letztes Jahr innerhalb von Stunden ausgebucht

Der Altmühltrail in Dollnstein (Naturpark Altmühltal) hat sich als laufsportliches Großereignis weit über die Region hinaus einen Namen gemacht. Wer bei der diesjährigen Auflage am 17. Oktober 2020 dabei sein möchte, sollte schnell sein, wenn die Anmeldung öffnet. Im vergangenen Jahr waren alle Startplätze nach wenigen Stunden vergeben. Los geht es am 24.02. um 14:24 Uhr. Weiterlesen

Fit4Run zum Stampfl Berglauf – In 6 Wochen diesen Berglauf und seine Umgebung kennenlernen

Bayerische Laufzeitung, 14. Februar 2020

Er ist klein, aber sehr fein – und vor allem sehr gefragt. Der Stampfl Berglauf am 4. April 2020 im oberbayerischen Au am Inn läutet quasi die Berglaufsaison ein. Und er ist schon ausgebucht. 400 Startplätze sind vergeben. Nur wer sich an den integrierten Oberbayerischen Berglauf Meisterschaften beteiligen möchte, ist noch zugelassen: Email mit Name, Vorname, Verein, Jahrgang und BLV-Startpassnummer an Berglauf@SC-Haag.de.  Ab dem 16. Februar gibt es jeden Sonntag auf der kurzen Strecke von 4,2 km mit 200 Höhenmetern ein geleitetes und informatives Training.