Aktuell

Hervorgehoben

Bestellung der Druckausgabe mit 172 Seiten hier im Shop

Mit einem Klick auf die Titelseite ist die  Bayerische Laufzeitung 2018 online aufrufbar – Die Jahresausgabe 2018 kann hier als Druckausgabe bestellt werden. Wir empfehlen sie besonders für Vereine, Lauftreff`s, Gruppen, Firmen und Touristinfo`s. 

 Unsere nächsten Tipps:

22.06. Mittsommernachtslauf Kolbermoor/Obb
23.06. Wälderlauf Bezau/A
23.06. Lindetwaldlauf Suben/A
24.06. Stadtlauf München/Obb
24.06. Aletsch Halbmarathon Bettmeralp/CH
30.06. Grenzstaffellauf Veitsch/A

01.07. Gletschermarathon Imst-Pitztal/A
04.07. Lauf für uns Kirchdorf/Obb
07.07. Fürstenstein läuft/Ndb
07.07. Attler Lauf/Obb
07.07. Brixen Dolomiten Marathon/I
08.07. Stadtlauf Dorfen/Obb

 

♦ Aktualisiert > Laufkalender 6 Juni 2018
♦ Aktualisiert > Laufkalender 7 Juli 2018
♦ Laufkalender Januar-Dezember 2018

♦ ÖLV LAUFKALENDER 2018

♦ Bayerische Laufzeitung on Tour 2018

Neu eingestellt:
Aufgrund der noch nicht abschließend geklärten Lage der neuen Datenschutzverordnung für Pressefotografen können wir ab dem 25. Mai nur noch jene Bilder veröffentlichen, für die persönlich oder im Rahmen einer Anmeldung zu einer Veranstaltung die grundsätzliche Einwilligung erteilt wurde. Die Daten können jederzeit an info@bayerischelaufzeitung.de  widerrufen werden. Die automatische Löschung erfolgt nach zwei Jahren.  Auf Wunsch senden wir Bilder von Veranstaltungen kostenpflichtig zu.

Aktuelle Bilder hier 

 


Mittsommernachtslauf – kein Lauf wie jeder andere!

Von Erwin Fladerer und Rosi Ober
Alle Informationen hier
Bildergalerie hier
Ergebnisse hier 

Die Abwechslung im Laufsport macht`s. Ob du Tempo oder Longjog läufst, City- oder Berglauf. Deinen Horizont erweiterst Du nur mit der Vielfalt der Laufangebote. Und da schüttelt 37 Grad Celsius mit dem Kolbermoorer Mittsommernachtslauf etwas Besonderes aus dem Ärmel. Nicht nur weil er am längsten Tag des Jahres zur Sonnwende stattfindet, sondern weil er als relativ seltene Staffelformation gelaufen wird. Als wirkliche Staffel mit Staffelstab, bei der wirklich immer nur einer auf der Strecke sein Bestes gibt. Und dann? Beim Wechsel die Hölle los ist, sprich die Stimmung pur ausbricht. Jede/r wartet auf die/den Teamläufer/in, alle Teilnehmer lauschen den witzigen, aber auch informativen Kommentaren des Moderators. Einfach eine geballte Start/ziel/Wechsel-Power. Das ist ein Laufformat, das du unbedingt mal erleben musst. Wir waren dabei! Weiterlesen

Jubiläum in München – SportScheck RUN feiert am Sonntag 40-jähriges Jubiläum dahoam

Wenn das kein langer Atem ist? Das Original der Deutschland weiten SportScheck Läufe feiert am kommenden Sonntag das 40-jährige Jubiläum. Dahoam in München! Bereits 1979 begann die Erfolgsgeschichte der SportScheck-Läufe in München. 40 Jahre später zählt die Mutter aller Laufserien deutschlandweit 17 Stationen, über 80.000 Teilnehmer, tausende Zuschauer am Streckenrand und ist aus keinem Laufkalender mehr wegzudenken. Zahlreiche Vorbereitungsangebote, einzigartige Locations und die Stimmung vor Ort machen den SportScheck RUN zu einem unvergesslichen Erlebnis – für Einsteiger und alte Hasen. Apropos alte Hasen:  „Habe mich auf Grund der Terminliste in der Bayerischen Laufzeitung heute für den 40. Sport Scheck Lauf in München angemeldet. Immerhin war ich schon beim ersten Lauf dabei und habe (zusammen mit Günter Kopp) den 20 km-Lauf gewonnen. Jetzt reichen mir aber 10 Kilometer, so Lutz Zielicke aus Landshut.  Weiterlesen

Mainauenlauf mausert sich zum „Renner im Grünen“

Zweifacher Sieger Felix Mayerhöfer (Fotos Michael Birkhahn)

Der Bayreuther Mainauenlauf hat bereits im dritten Jahr eine Qualitätsstufe und eine Teilnehmerzahl von mittlerweile 1300 Starterinnen und Starter erreicht. Der Stadtlauf im Grünen sah mit Felix Mayerhöfer und Kristina Sendel zwei bemerkenswerte Athleten. Während Mayerhöfer sowohl die 5 Kilometer als auch die 10 Kilometer gewann, beeindruckte Sendel mit dem Sieg über 5 km und dem zweiten Platz über 10 km. Florian Maßen und Achim Schmidt von der ausrichtenden MaliCrew sind hoch erfreut über den Zuspruch, jetzt aber auch platt. Und dann beginnen schon die ersten Ideen für das nächste Jahr zu reifen. Wir werden dann dabei sein und wieder davon berichten. Hier die Stellungnahme von MaliCrew 2018 > Mainauenlauf 2018

5750 Teilnehmer feierten 200 Jahre Fürth laufend

Bereits zum zwölften Mal stand die Kleeblattstadt an diesem Wochenende ganz im Zeichen des Metropolmarathons. Bei besten Bedingungen begaben sich im Fürther Jubiläumsjahr „200 Jahre eigenständig“ inklusive der gestrigen Kinderläufe 5750 Teilnehmerinnen und Teilnehmern im Alter von einem bis 90 Jahren auf die verschiedenen Strecken. Auch wenn der Fürther Metropolmarathon vor allem die Breitensportler anzieht, waren die Ergebnisse der gemeldeten Spitzenathleten einmal mehr beeindruckend:  Weiterlesen

Edeltraud Thaler gewinnt zum zweiten Mal am Stilfser Joch

Die zweite Austragung des Stilfser Joch Marathon sah den zweiten Sieg der Südtirolerin Edeltraud Thaler. Sie verteidigte ihren Vorjahrestitel eindrucksvoll. Der deutsche Premierengewinner Jochen Uhrig überzeugte mit dem zweiten Platz am „Magic Pass“, der auf der 42,195 km Strecke eine Höhendifferenz von 2350 Meter mitbringt. Das Ziel der Südtiroler ist ehrgeizig. Die Zuwachsraten über die drei angebotenen Strecken sollen im nächsten Jahr bis an die Tausendergrenze gehen. Zunächst aber steht am 14. Juli mit dem Reschenseelauf ein weiteres Highlight auf dem Programm. 
Stelvio Marathon 2018

LaPonale – ein Trail vom Gardasee zum Ledrosee

Von Erwin Fladerer und Rosi Ober
Alle Informationen hier
Alle Ergebnisse hier
Eine Bildergalerie hier

Ein Trail zum Laufen, vor allem aber einer zum satt sehen. Denn schon vom Start weg am Torre Apponale am Hafen von Riva del Garda, und erst recht dann am Steilufer des Gardasees hinauf Richtung Limone tun sich Blicke auf, die schöner nicht sein könnten. Doch der Reihe nach: wir waren Zeit- und Augenzeugen schon bei der Premiere 2017 und nun beim 2. LaPonale Mountain Run vom Gardasee zum Ledrosee dabei.  Weiterlesen

Die Tage nützen – Mittsommernachts-Staffellauf an der Mangfall

Wenn nicht jetzt, wann dann? Die schönsten und längsten Tage zum Laufen nützen, und anschließend mit Freunden feiern. Das geht nicht nur bei der Faußball-WM, sondern immer wieder beim Laufen. Der Mittsommernachtslauf in Kolbermoor lädt dazu am Freitag, den 22. Juni ein. Zu einem ganz besonderen Event. Such Dir einen Partner/eine Partnerin und laufe mit ihm/ihr 10 oder 20 Kilometer entlang der Mangfall. Nach jeweils einer 2,5 Kilometer-Runde vorbei am stimmungsvollen Ziel des Scan-Autohauses. Mehr dazu hier.

Sonniger Vinschgau – sonniges Stilfserjoch

Beste Wettervorhersagen für die zweite Ausgabe des Stifserjoch Stelvio Marathon. Am 16. Juni findet die 2. Ausgabe des Stifserjoch Stelvio Marathon statt. Vorjahressieger Edeltraud Thaler und Jochen Uhrig haben ihre Teilnahme bestätigt. Drei Routen stehen in diesem Jahr zur Auswahl: Short Distance, Classic und Marathon.

Anmeldung vor Ort noch am Freitag und Samstag möglich.  Weiterlesen