Aktuell

Hervorgehoben

Bestellung der Druckausgabe hier im Shop

Mit einem Klick auf die Titelseite ist die  Bayerische Laufzeitung 2017 online aufrufbar. Die neue Jahresausgabe 2017 kann hier bestellt werden 

Laufkalender 2 Februar 2017
Laufkalender 3 März 2017
ÖLV LAUFKALENDER 2017 Stand 02.2017

Neu eingestellt:

→ Bericht Johannesbad Thermen Marathon  Bad Füssing
→ Fotos Thermen Marathon Bad Füssing hier
→ Sportsymposium Bad Füssing  Bad Füssinger Sportsymposium
→ Ergebnisse Thermen Marathon Bad Füssing hier

→ Laufen im Winter
→ Laufen am Wasser 2017
→ Lauf-Erlebnisse → hier
→ Ausschreibungen  → hier

 

 

 

Ultraläufer haben ein Herz für Lisa

Dietmar Mücke und Andre Lange

„Pumuckl“ Dietmar Mücke aus Kerschdorf und Andre Lange aus Bad Endorf haben von ihrer Heimat aus den „Anlauf“ für ein großes Spendenprojekt genommen. Nach sechzig Kilometer machten sie bei uns und der Bayerischen Laufzeitung den ersten Stopp und machten sich anschließend auf der zweiten Etappe auf den Weg nach Bad Füssing. Dort wo sie erst vor zwei Wochen den Johannesbad-Thermen-Marathon als Trainingslauf für ihr Vorhaben nutzten. Die Laufreise geht nun weiter nach Oberösterreich, wo sie auf Thomas Schererbauer und Günther Dieplinger treffen und mit ihnen gemeinsam den Weg vom Inn und der Donau entlang bis ins 300 Kilometer entfernte Wien zu laufen. Warum das? Bundesrat Thomas Schererbauer kennt die fünfjährige Lisa Süß in seinem Ort. Sie leidet an zwei Gendefekten, kann weder laufen noch sprechen. Für sie und ihre Familie ist dieser Lauf gedacht. Weiterlesen

Der Marathon will gut vorbereitet sein – Köln macht es leicht

Natürlich ist der Köln-Marathon erst am 1. Oktober 2017. doch erstens will man gut vorbereitet sein und zweitens wissen, was hier und dort zu erwarten ist. Und genau in diesem Punkt macht es der Köln-Marathon leichter. Bis in die letzten Winkel der Republik hat sich die unvergleichliche Atmosphäre in Köln herumgesprochen. Vor allem die Begeisterung auf 42,195 Kilometer Kölner Straßen. Diese zu erleben kann man auch im Halbmarathon. Um den Start schon jetzt fix zu machen, gibt es bis zum 31. März eine erste und günstige Anmeldefrist auf www.koeln-marathon.de

Altmühltrail startet mit der Anmeldung für Läufer und Wanderer

Trailevent am 21. Oktober 2017 in Dollnstein – Zwei Strecken für Trailläufer und Wanderfreunde – Neu: Kinderstrecke

Lange im Voraus ist der ALTMÜHLTRAIL in Dollnstein 2016 ausgebucht gewesen. Glücklich und begeistert war,  wer dabei sein konnte. Teilnehmer, Helfer, Sponsoren und Organisatoren sind sich einig: „Das ruft nach Wiederholung!“. Und so geht es weiter. Der ALTMÜHLTRAIL findet auch am 21. Oktober 2017 in Dollnstein, im Herzen des Naturpark Altmühltal, statt.
Angeboten werden zwei Strecken: Eine Langstrecke über rund 27 Kilometer für ausdauernde Trailläufer und Wanderlustige sowie eine Kurzstrecke über rund 9 Kilometer für Einsteiger und Jedermann. „Natürlich gibt es einige Höhenmeter und Schlüsselstellen zu bewältigen, der ALTMÜHLTRAIL ist aber vor allem für Hobbyläufer gemacht. Die Gegend ist voller landschaftlicher Höhepunkte, die wir den Teilnehmern natürlich nicht vorenthalten wollen.“ sagt Streckenchef Ludwig Bittl, einer, der es wissen muss. Er ist selbst begeisterter Trailläufer und kennt viele Events im ganzen europäischen Raum.

Weiterlesen

Trail Running im Pitztal – jetzt die Pläne für ein besonderes Erlebnis schmieden

Noch ist der Schnee in den Tiroler Bergen vorherrschend. Wenn jedoch der Frühling im Pitztal Einzug hält, dann öffnet sich besonders hier eine grandiose Landschaft für Wanderer, Walker und Läufer. Das Hotel Vier Jahreszeiten direkt am Fuß des Pitztaler Gletscher hat sich besonders für Trailrunner einen weitum bekannten Namen gemacht. Das perfekte Höhentraining umfasst 12 ausgewählte Rundstrecken mit insgesamt 96 Kilometer. Ob allein, mit Freunden oder mit dem Verein beginnt hier das Trailerlebnis Wirklichkeit zu werden. Mindestens zweimal wöchentlich gibt es geführte Trail-Running-Touren, dazu Schnuppercamps und Camps für Fortgeschrittene. Die Sehnsucht ist groß hier einmal einige Tage zu verbringen und starten zu können. Weitere Infos gibt es hier

Weltrekord beim Halbmarathon in Bad Füssing – Heide Bock läuft mit 77 Jahren 1:47:57 Std.

In diesem Rucksack ist der Weltrekord von Bad Füssing drin – Thomas Richter strahlt!

Bereits am Abend des diesjährigen 24. Johannesbad Thermen Marathon in Bad Füssing fiel mir in der Ergebnisliste des Halbmarathonlaufes eine sehr ungewöhnliche Zeit auf: Altersklasse W75, Siegerzeit 1:47:57 Std, Heide Bock, SC Forstenried!!! Das ist eine Durchschnittszeit pro Kilometer von nur knapp über fünf Minuten. Meine Recherchen haben gleich anschließend ergeben, das ist neuer Deutscher Rekord in dieser Altersklasse, bisher gehalten und erst 2016 aufgestellt von Helga Miketta in 1:52:25 Std. Am nächsten Tag war diese Meldung in meinem Veranstaltungsbericht 2017. 02 Bad Füssing über den größten Wintermarathon Deutschland`s hier online. Und schlug sofort hohe Wellen. Der Moderator Artur Schmidt nahm diese Fährte auf und recherchierte zusammen mit SPIRIDON-Herausgeber Manfred Steffny gleich weiter und beide stellten fest, dass diese Zeit nicht nur neuer Deutscher Rekord ist, sondern auch in Europa und der Welt noch nicht erreicht wurde. Sofort wurden Veranstalter, Fotografen, Zeitnehmer  und die Läuferin selbst befragt, ob dies denn auch alles bestätigt werden könne? Tagelang wurde überprüft und telefoniert, es gab keine gegenteiligen Beweise. Heide Bock, Jahrgang 1940, ist diese Zeit, ist diesen Deutschen Rekord, Europarekord, Weltrekord gelaufen! Wir gratulieren sehr herzlich – Erwin Fladerer Weiterlesen

Laufen am Wasser – wo uns die erfrischenden Läufe in diesem Jahr begegnen

 

Noch ist uns bei den kalten Temperaturen nicht nach Erfrischung, ehr nach Wärme, Sauna und heisser Dusche. Das könnte sich jedoch bald ändern, zumal ein Lauf am Wasser zu jeder Jahreszeit etwas ganze Besonderes ist. Für mich ist er erholsam und inspirierend, sauerstoffreich und neben den hörbaren Geräuschen auch ein Augenschmauß. Deshalb habe ich mal eine -natürlich unvollständige- Liste an Veranstaltungen in Bayern, Österreich, der Schweiz und Italien mit Veranstaltungen am Wasser zusammengestellt. Vielleicht ist dies auch eine Idee, eine persönliche Serie in diesem Jahr zu starten?
 Laufen am Wasser 2017
 
…erfrischend – eine Laufreise am Inn von der Quelle bis zur Mündung

Wer will noch mit auf`s Stilfser Joch? Die Premiere des Stelvio Marathon am 17. Juni 2017

Am 17. Juni wird die Premiere des 1. Stilfser Joch Marathon über die Bühne gehen. Gerald Burger -bestens bekannt als Organisator des Reschenseelaufes- und sein Team werden eine tolle Veranstaltung hinzaubern. Eine erste Präsentation fand nun statt – hier der Bericht >  Stelvio Marathon 2017 Das Interesse ist groß, denn bereits 250 Teilnehmer aus neun Nationen wollen sich derzeit an dieses Abenteuer wagen. Weitere Informationen auf www.stelviomarathon.it. Die Bayerische Laufzeitung wird vor Ort sein und darüber berichten.

Jetzt schon ein Auge auf den Wolfgangseelauf 2017 werfen – Gewinnspiel

Foto: Hörmandinger

Die Anmeldung für den 46. Int. Wolfgangseelauf – Salzkammergut Marathon 2017 zum stark vergünstigten Superspartarif 1 (rund 40 % günstiger als der jew. Nachmeldetarif) ist seit 25. Jänner geöffnet. Hier geht´s direkt zur Anmeldung: http://pentek-payment.at/ppay.php?p=842

Wir gratulieren …
… folgenden zehn Gewinnern des Newsletter-Gewinnspieles 5.16: Eva Tauber, Isabell Ganitzer, Klaus Johannes Rusch, Silvia Fenz, Stephanie Büker, Hans Schultheis, Katharina Lehner, Christa Krone, Katharina Mitterhuber, Robert Fischer. Anm.: Die Preise werden umgehend zugesandt.

Gewinnspiel 1.17
Die bisherigen Rückmeldungen zum 2016er-Lauf waren zum Großteil sehr positiv. Um Ihnen auch in Zukunft ein besonderes Lauferlebnis bieten zu können, bzw. weitere Entwicklungsschritte zu setzen, sind wir aber über jeden persönlichen, konstruktiven Eindruck dankbar (positiv wie negativ). Schreiben Sie deshalb bitte Ihre Antworten gleich neben die Fragen 1–6 und mailen Sie diese bis 1. März als Fliesstext an office@laufsport-sperrer.at Unter allen Einsendungen verlosen wir wieder drei Paar Laufschuhe und sieben weitere Sportpreise.
Weiterlesen

Sonne pur beim Thermen Marathon in Bad Füssing – Heide Bock mit Deutschem Rekord!

Moderator Artur Schmidt mit Sieger Andreas Straßner, Organisationsleiter Thomas Richter und den Zweiten Felix Mayerhöfer

Die Sonne strahlte vom Himmel und traf damit sowohl den Veranstalter als auch die Leistungen der über 2000 Teilnehmer rund um das Johannesbad in Bad Füssing. Deutschland`s größten Wintermarathon gewannen Andreas Straßner (ART Düsseldorf – 2:34:51) und Tina Fischl (WSV Otterskirchen/SCOTT Running – 2:51:40), den Halbmarathon Marco Bscheidl (LG Passau – 1:11:14) und Elvira Flurschütz (SC Kemmern – 1:22:35) und den 10-km-Lauf Tobias Schreindl (LG Passau – 30:38) und Anja Scherl (LG Telis Finanz Regensburg – 33:16) mit zurzeit gültigen Spitzenplätzen in der noch jungen Deutschen Bestenliste. Der Hammer: Heide Bock (Forstenrieder SC München) lief Deutschen Rekord der W75 im Halbmarathon mit 1:47:57 Std. Alle Ergebnisse gibt es hier die ersten Fotos sind hier online.

Veranstaltungsbericht Sport > 2017. 02 Bad Füssing
Veranstaltungsbericht Symposium > 2017. 02 Bad Füssinger Sportsymposium

Landshut läuft – der große Benefizlauf steht in den Startlöchern

Der größte Lauf der Region ist zugleich auch der größte Benefizlauf der Region. Denn was hier am 23. April 2017 abläuft hat inzwischen eine sehr große Resonanz gefunden. Das ist die Streckenauswahl für Kinder, über 5 Kilometer, 10 Kilometer und Halbmarathon, die jede Läuferin und jeden Läufer und jede Walkerin und jeden Walker anspricht. Das ist auch die Streckenführung an der Isar entlang. Doch erstmals ändert sich der Start- und Zielbereich, der das Landshuter Zentrum direkt am Rathaus mit einbezieht. Eine weitere Qualitätsverbesserung? Viele Läufer sagen jetzt schon ja dazu. Und unterstützen mit der Teilnahme eine 100%ige Förderung des veranstaltenden Lions Club Landshut-Wittelsbach von Kinder- und Jugendhilfsprojekten in der Region. Landshut läuft am