Teams in Bewegung – noch stehen 100 von 1000 Startplätzen zur Verfügung

Das Anmeldeportal ist seit 1. März geöffnet. Und heute sind bereits 900 der limitierten 1000 Startplätze für den besonderen Firmenlauf vergeben. Genau dort, wo sonst Ruhe in den Bergen der Pluspunkt ist und Firmen am Hasenöhrlhof tagen und trainieren – genau dort werden in Geitau bei Bayrischzell am 22. Mai Abend „Teams in Bewegung“ sein.

Die Teams müssen sich aus Mitarbeiter/innen von Unternehmen, Behörden, Verbänden zusammensetzen. Die Siegerehrung und Afterrun-Party findet bei gutem Wetter im Anschluss an den Lauf auf dem Hasenöhrl Gelände statt, ansonsten im urigen Hasenöhrl Stadl. Die Teams müssen sich aus mind. 3 Mitarbeitern zweier Geschlechter (m/w/d) zusammensetzen. 

Wer noch dabei sein möchte kann sich hier noch anmelden. Es lohnt sich zu laufen und anschließend gemeinsam ein Afterrun-Party mit Freunden und Kollegen bei einem inkl. Essen im und am Hasenöhrlhof zu genießen. Die Bayerische Laufzeitung wird darüber berichten.