Perfekte Wettervorhersage für den Tegernsee Triathlon am Wochenende

www.felicelupo.com

Der 22. Tegernsee Triathlon startet am 1. Juli mit Olympischer Distanz, Sprint und Staffeln. Und die Wettervorhersage ist ausgezeichnet, damit Teilnehmer und Zuschauer das Beste vorfinden, was dieser Sport allgemein und die Landschaft rund um den Tegernsee besonders bieten. Hier alle Infos zum Tegernsee Triathlon, zu dem 1000 Teilnehmer erwartet werden.
Tegernsee Triathlon Juni 2018

Warum ausgerechnet der Bottwartal Marathon?

Warum ausgerechnet der Bottwartal Marathon?
Erstens – Die Landschaft:
Du läufst und läufst und läufst…Auch diesen Herbst erwartet Dich ein einzigartiges Lauferlebnis im malerischen Bottwartal. Bernsteinfarbene Weinberge, herbstliche Obstwiesen und erhabene Burgen wechseln sich mit bildschönen Ortschaften ab.  Weiterlesen

Wir sind Feuer und Flamme für den Blutenburglauf – 100 Prozent gemeinnützig!

Am 15. Juli ist es wieder soweit. Nach dem Startschuss von München`s Zweiten Bürgermeister Josef Schmid für den 1. Blutenburglauf geht es jetzt in die zweite Runde. Alles ist vorbereitet, dort in Untermenzing, wo die Großstadt noch dörflichen Charakter hat. Die Organisatoren haben eine der schönsten Strecken an der Würm und um das Schloss Blutenburg gezaubert. Und das Beste: 100 Prozent der Startgebühren dienen gemeinnützigen Zwecken – versprochen! Hier die Übersicht über Deinen Lauftag in München > Blutenburglauf_2018
Wir waren bei der Premiere 2017 dabei und haben genau das erlebt >   Weiterlesen

Genüsslich laufen beim Capio Abtseelauf

Am 13. Juli solltest Du diesen Lauf mit Blick auf die Voralpen genüsslich erleben. Start und Ziel: Schlossklinik Abtsee. Neu in diesem Jahr:
• auch Nordic Walker sind herzlich willkommen, ohne Altersklassenwertung
• während des Hauptlaufes wird eine Kinderbetreuung angeboten
• viele sportliche Spielstationen
• „Einradspaß“ (Einradstraßenrennen und Parcours)
• Capio Abtsee-Lauf ist auch Teil des EuRegio-zwei-Länder-Laufcups
(Leustetten 10 km Runde). Siehe auch: www.euregio-zwei-länder-laufcup.de 
Alle Infos > 
Capio Abtsee-Lauf 2018
Capio-Abtsee-Lauf 13.07.2018 Ausschreibung

40 Jahre Münchner Stadtlauf von SportScheck – heute begeistert RUNMUC

Hand in Hand und alles in Schwarz

Von Erwin Fladerer und Rosi Ober
Alle Informationen hier
Alle Ergebnisse hier
Bildergalerie hier 

24. Juni 2018 – Dass der SportScheck Stadtlauf in München heute sein 40-jähriges Jubiläum feierte, konnte man nur am Rande miterleben. Heute begeisterte RUNMUC weit über 10.000 Teilnehmer, die vom groß angelegten Start/Ziel-Areal in der Ludwigstraße über wahlweise 5, 10 oder 21,1 Kilometer in den Englischen Garten und wieder zurück liefen. „Es war schein ein bischen anders als 1979 die Premiere SportScheck Stadtlaufes vor der Münchner Filiale am Marienplatz gestartet wurde“, bekannte der damalige Gewinner Lutz Zielicke aus Landshut. Nach 40 Jahren war der 75-jährige wieder dabei – und belegte auf der halben Distanz von damals diesmal über zehn Kilometer den zweiten Platz in seiner Altersklasse M75. Weiterlesen

Mittsommernachtslauf – kein Lauf wie jeder andere!

Von Erwin Fladerer und Rosi Ober
Alle Informationen hier
Bildergalerie hier
Ergebnisse hier 

Die Abwechslung im Laufsport macht`s. Ob du Tempo oder Longjog läufst, City- oder Berglauf. Deinen Horizont erweiterst Du nur mit der Vielfalt der Laufangebote. Und da schüttelt 37 Grad Celsius mit dem Kolbermoorer Mittsommernachtslauf etwas Besonderes aus dem Ärmel. Nicht nur weil er am längsten Tag des Jahres zur Sonnwende stattfindet, sondern weil er als relativ seltene Staffelformation gelaufen wird. Als wirkliche Staffel mit Staffelstab, bei der wirklich immer nur einer auf der Strecke sein Bestes gibt. Und dann? Beim Wechsel die Hölle los ist, sprich die Stimmung pur ausbricht. Jede/r wartet auf die/den Teamläufer/in, alle Teilnehmer lauschen den witzigen, aber auch informativen Kommentaren des Moderators. Einfach eine geballte Start/ziel/Wechsel-Power. Das ist ein Laufformat, das du unbedingt mal erleben musst. Wir waren dabei! Weiterlesen

Jubiläum in München – SportScheck RUN feiert am Sonntag 40-jähriges Jubiläum dahoam

Wenn das kein langer Atem ist? Das Original der Deutschland weiten SportScheck Läufe feiert am kommenden Sonntag das 40-jährige Jubiläum. Dahoam in München! Bereits 1979 begann die Erfolgsgeschichte der SportScheck-Läufe in München. 40 Jahre später zählt die Mutter aller Laufserien deutschlandweit 17 Stationen, über 80.000 Teilnehmer, tausende Zuschauer am Streckenrand und ist aus keinem Laufkalender mehr wegzudenken. Zahlreiche Vorbereitungsangebote, einzigartige Locations und die Stimmung vor Ort machen den SportScheck RUN zu einem unvergesslichen Erlebnis – für Einsteiger und alte Hasen. Apropos alte Hasen:  „Habe mich auf Grund der Terminliste in der Bayerischen Laufzeitung heute für den 40. Sport Scheck Lauf in München angemeldet. Immerhin war ich schon beim ersten Lauf dabei und habe (zusammen mit Günter Kopp) den 20 km-Lauf gewonnen. Jetzt reichen mir aber 10 Kilometer, so Lutz Zielicke aus Landshut.  Weiterlesen

Mainauenlauf mausert sich zum „Renner im Grünen“

Zweifacher Sieger Felix Mayerhöfer (Fotos Michael Birkhahn)

Der Bayreuther Mainauenlauf hat bereits im dritten Jahr eine Qualitätsstufe und eine Teilnehmerzahl von mittlerweile 1300 Starterinnen und Starter erreicht. Der Stadtlauf im Grünen sah mit Felix Mayerhöfer und Kristina Sendel zwei bemerkenswerte Athleten. Während Mayerhöfer sowohl die 5 Kilometer als auch die 10 Kilometer gewann, beeindruckte Sendel mit dem Sieg über 5 km und dem zweiten Platz über 10 km. Florian Maßen und Achim Schmidt von der ausrichtenden MaliCrew sind hoch erfreut über den Zuspruch, jetzt aber auch platt. Und dann beginnen schon die ersten Ideen für das nächste Jahr zu reifen. Wir werden dann dabei sein und wieder davon berichten. Hier die Stellungnahme von MaliCrew 2018 > Mainauenlauf 2018

5750 Teilnehmer feierten 200 Jahre Fürth laufend

Bereits zum zwölften Mal stand die Kleeblattstadt an diesem Wochenende ganz im Zeichen des Metropolmarathons. Bei besten Bedingungen begaben sich im Fürther Jubiläumsjahr „200 Jahre eigenständig“ inklusive der gestrigen Kinderläufe 5750 Teilnehmerinnen und Teilnehmern im Alter von einem bis 90 Jahren auf die verschiedenen Strecken. Auch wenn der Fürther Metropolmarathon vor allem die Breitensportler anzieht, waren die Ergebnisse der gemeldeten Spitzenathleten einmal mehr beeindruckend:  Weiterlesen

Edeltraud Thaler gewinnt zum zweiten Mal am Stilfser Joch

Die zweite Austragung des Stilfser Joch Marathon sah den zweiten Sieg der Südtirolerin Edeltraud Thaler. Sie verteidigte ihren Vorjahrestitel eindrucksvoll. Der deutsche Premierengewinner Jochen Uhrig überzeugte mit dem zweiten Platz am „Magic Pass“, der auf der 42,195 km Strecke eine Höhendifferenz von 2350 Meter mitbringt. Das Ziel der Südtiroler ist ehrgeizig. Die Zuwachsraten über die drei angebotenen Strecken sollen im nächsten Jahr bis an die Tausendergrenze gehen. Zunächst aber steht am 14. Juli mit dem Reschenseelauf ein weiteres Highlight auf dem Programm. 
Stelvio Marathon 2018