Ötztal – Trailrunning mit Gipfelerlebnis – Stuiben Trailrun am 17./18. Mai 2019

Dort, wo die Straßen aufhören, offenbaren sich im längsten Seitental Tirols 25 bestens beschilderte Routen für jede Könnerstufe. Über Schotter, Wiesen und Wälder geht‘s steil bergauf oder kernig bergab. Die Höhenlage schafft optimale Bedingungen für effiziente Trainingseinheiten mit Ausblick. Genau hier starten 2019 zwei außergewöhnliche Trailrun-Erlebnisse. Den Anfang macht der Stuiben Trailrun am 17./18. Mai 2019 mit Distanzen von 4 km/450 Höhenmeter, 12 km/700 Höhenmeter, 24 km/1700 Höhenmeter und 42 km/3200 Höhenmeter. Getreu dem Motto „Spüre die Urkraft des  Wassers“ spielt das nasse Element eine imposante Rolle beim ersten Trailrunning-Event der noch jungen Saison. Herzstück der vier unterschiedlichen Disziplinen bildet der mit 159 Metern größte Wasserfall Tirols. Entlang kraftvoll tosender Fontänen müssen jeweils exakt 728 aufwendig konstruierte Natur- und Stahlstufen erklommen werden. Weitere Infos hier und > Ötztal_Laufevents_Stuiben Trailrun