Laufsporttag Kempten: Frischer Wind und heiße Duelle

Favoriten auch 2019? v.l.n.r. mit Startnummern: 5048 Katharina Franke, 5016 Tobias Prater, 5051 Fabian Eisenlauer, 5046 Johannes Hillebrand. Foto: Dominik Berchtold.

Mit Spannung blickt die süddeutsche Ausdauerszene der 22. Auflage des Seitz Laufsporttags in Kempten entgegen. Zahlreiche Neuerungen und heiße Duelle machen die Großveranstaltung, zu der Organisator Joachim Saukel am Sonntag, 7. April, auch heuer wieder über 2000 Teilnehmer erwartet, in diesem Jahr besonders aufregend.

„Wir haben mit dem Autohaus Seitz einen neuen Titelsponsor und auch auf der Strecke gibt es frischen Wind“, sagt Joachim Saukel. Der Start- und Zielbereich befindet sich seit 2019 direkt vor der Residenz. Alle Infos hier > Kempten Laufsporttag_Ankündigung 2