Edeltraud Thaler gewinnt zum zweiten Mal am Stilfser Joch

Die zweite Austragung des Stilfser Joch Marathon sah den zweiten Sieg der Südtirolerin Edeltraud Thaler. Sie verteidigte ihren Vorjahrestitel eindrucksvoll. Der deutsche Premierengewinner Jochen Uhrig überzeugte mit dem zweiten Platz am „Magic Pass“, der auf der 42,195 km Strecke eine Höhendifferenz von 2350 Meter mitbringt. Das Ziel der Südtiroler ist ehrgeizig. Die Zuwachsraten über die drei angebotenen Strecken sollen im nächsten Jahr bis an die Tausendergrenze gehen. Zunächst aber steht am 14. Juli mit dem Reschenseelauf ein weiteres Highlight auf dem Programm. 
Stelvio Marathon 2018