Das war Kärnten Läuft 2019

Bayerische Laufzeitung, 26. August 2019

Von Martina Klementin und das Kärnten läuft Team

„Jede Kette ist nur so stark, wie ihr schwächstes Glied, daher ist es kaum verwunderlich, dass auf Teamwork bei „Kärnten Läuft“ sehr viel Wert gelegt wird. Der Teamspirit und der Zusammenhalt – dies spüren auch unsere Teilnehmer und Partner über das ganze Wochenende“, zieht Kärnten Läuft Organisator Michael Kummer mit über 7000 Meldungen und 5500 Finisher in allen Bewerben eine zufriedenen Bilanz über das vergangenen Wochenende. Neuheiten, wie die heuer erstmals stattfindende „Gemeinde Fit Wertung“ wird im kommenden Jahr weiter ausgebaut.

Von Links: Gerhard Hummer (Marketing Austria Garmin), Christoph Wallner (Marketingleiter Kleine Zeitung) Michael Kummerer (Veranstalter Kärnten Läuft), Manuela Glaser (Geschäftsführerin Kärntner Raiffeisen Marketing), Günther Krainer (Autohaus Krainer) / Hinten: Luca Braun (Kärnten Läuft) Raphael Gatti (Projektkoordinator Kärnten Läuft)

Beim Raiffeisen Frauenlauf und dem Nordic Ladies Walk gilt das Motto „Gemeinsam Freude an der Bewegung haben“. „Der Teamgeist ist gleich viel wert wie die Schnelligkeit der Läuferinnen“, betont auch Manuela Glaser (Geschäftsführerin Kärntner Raiffeisen Marketing). Deswegen spielt der Regen, den es heuer zum wiederholten mal wieder genau zum Raiffeisen Frauenlauf gab, nur eine untergeordnete Rolle und tat der Stimmung keinen Abbruch.

Gerhard Hummer (Marketing Austria Garmin) „80% der Läufer sind bereits mit Garmin ausgerüstet – viele erkundigen sich dann über die Neuheiten direkt an unserem Expo Stand in der Running City oder belohnen sich für die erfolgreiche Teilnahme mit einem neuen Produkt. Schön, dass wir bei „Kärnten Läuft“ein so breites Publikum bedienen können.“ freut sichvon Garmin nach drei erfolgreichen Tagen.

Christoph Wallner (Marketingleiter Kleine Zeitung Kärnten) „Zum ersten Mal war ich heuer als Teilnehmer beim Halbmarathon dabei. Auch von dieser Seite nur strahlende Gesichter, das macht nicht nur als Partner, sonder auch als Läufer viel Spaß. Der Kleine Zeitung Livestream zum Halbmarathon war ein voller Erfolg und auch mehr als 55. 000 Zugriffe allein auf der Kleinen Zeitung Homepage zu den Kärnten Läuft Inhalten spricht für sich.“