Bayerische Crosslauf Meisterschaft bot rasanten Outdoorsport

Bayerische Laufzeitung, 17. Februar 2020

Alle Informationen hier
Alle Ergebnisse hier
Eine Bilderauswahl hier

Von Erwin Fladerer und Rosi Ober

Bayerische Crosslauf Meisterschaft bot rasanten Outdoorsport

Buttenwiesen macht sich immer wieder einen Namen als Ausrichter von Crosslauf Veranstaltungen. Schon zum sechsten Mal fanden hier im Dunstkreis der schwäbischen Hauptstadt Augsburg die Bayerischen Titelkämpfe statt, 1986 richtete man gar die Deutschen Crosslauf Meisterschaften aus. Die Schwaben im Allgemeinen und die LG Zusamtal im Besonderen können Crosslauf! Das Gelände rund um die Riedblickhalle bietet viele Möglichkeiten. Dabei wurde diesmal ein leicht coupiertes Wiesengelände gewählt; der angrenzende Wald konnte seine Ruhe behalten.
Nach Buttenwiesen kamen die bayerischen Crossläufer wieder in großer Anzahl. Auch wenn sich so manche Stimme noch mehr Teilnehmer und so manch bayerische Eliteläufer mehr gewünscht hätte – die Schwaben waren zufrieden. Und sah man die großen Felder der jugendlichen Läuferinnen und Läufer, braucht man sich um die Läuferzukunft keine Sorgen machen, oder?
9 Läufe wurden vom Organisationsteam pünktlich abgewickelt. Vor allem die jugendlichen Teilnehmer/innen brachten noch dazu viele Zuschauer, Trainer und Betreuer mit, sodass auch die Kulisse meisterschaftswürdig war. Hier der Bericht > Bay. Cross Buttenwiesen 2020